Selva

Selva

By : -

Selva

01. REGENWALD [ 2 TAGE, 1 NACHT ]

1. Tag: 8:30 Uhr Abfahrt von Rurrenabaque den Río Beni entlang, 3stündige Fahrt bis zum Camp. Mittagessen. Am Nachmittag unternehmen wir eine Wanderung durch den Regenwald mit der Möglichkeit wilde Tiere zu beobachten, Hinweise zum Überleben im Regenwald zu bekommen und Heilkräuter und giftige Pflanzen kennenzulernen. Rückkehr zum Camp. Abendessen. Anderhalbstündige Nachtwanderung durch den Regenwald.

2. Tag: Frühstück. Angeln und Wanderung zur Beobachtung von Vögeln, z.B. Parabas und Loros. Rückkehr zum Camp. Mittagessen und anschließende Rückkehr nach Rurrenabaque, wo wir gegen 18:30 Uhr ankommen.

02. REGENWALD [ 4 TAGE IM REGENWALD ]

1. Tag: 8:30 Uhr Abfahrt von Rurrenabaque im Boot den Río Beni entlang, ca. 5 Stunden Fahrt. Mittagessen. Ankunft im Camp. Bootsfahrt zu Felseingravierungen im Engpass von Beo, Nachtangeln im Río Beni. Nachtruhe.

2. Tag: Nach dem Frühstück Aufbruch zur sechsstündigen Wanderung durch das Ökosystem der Region, Kennenlernen exotischer Pflanzen und Heilkräuter. Mittagessen. Ankunft am Bach Saguacale, wo wir die zweite Nacht campen. Angeln im Bach. Rückkehr zum Camp. Nachtruhe.

3. Tag: Frühstück. Fortsetzung der Wanderung am Tag mit Möglichkeit wilde Tiere zu beobachten und Hinweise zum Überleben im Regenwald zu erhalten. Mittagessen. Ankunft am Río Rupia, der sehr reich an kleinen Fischen ist. Hier schlagen wir unser Camp für die dritte Nacht auf. Abendessen. Nachtwanderung mit der Möglichkeit, nachtaktive Tiere zu beobachten. Rückkehr zum Camp. Nachtruhe.

4. Tag: Frühstück. 5stündige Wanderung zum Río Beni, wo uns das Boot erwartet, was uns nach Rurrenabaque zurückbringt, wo wir ca. 18:00 Uhr eintreffen.

Anmerkung: Die Camps der zweiten und dritten Nacht sind beweglich, die Teilnehmer sollten daher beim Transport der Campingausrüstung mithelfen.

 

Reservieren Sie diese Tour

Geben Sie den folgenden Text ein: captcha